Wiener Energieunterstützung




Bezieherinnen und Bezieher einer Mindestsicherung sowie Mindestpensionistinnen und Mindestpensionisten mit Mobilpass in Wien haben die Möglichkeit die sogenannte Wiener Energieunterstützung in Anspruch zu nehmen. Dieses Service wird von der MA 40 (Abteilung Soziales, Sozial‐ und Gesundheitsrecht) angeboten und umfasst die finanzielle Unterstützung bei Energiekostenrückständen und eine Energieberatung sowie Maßnahmenfinanzierung.



https://www.wien.gv.at/gesundheit/sozialabteilung/energieunterstuetzung.html



Smart Meter sind eine Schlüsseltechnologie für die zukünftige Energieversorgung. Dennoch treffen sie bei Teilen der Bevölkerung eher auf Ablehnung und Skepsis. Diese ablehnende Haltung ist zum großen Teil durch die unzureichende Erklärung von Nutzen, Potenzialen und Risiken begründet. Mithilfe der im Projekt entwickelten „Erklärvideos“ zu Smart Metern, in denen wesentliche Aspekte dieser Technologie objektiv und fachlich fundiert dargestellt werden, sollen Bewusstseinsbildung und Akzeptanz für diese Technologie geschaffen werden.
mehr »

Buchtipp: Solaranlagen Selbstbau Für alle SelfWoMen! Dieses Buch vermittelt die Grundlagen und praktische Tipps um solarthermische Anlagen selbst zu dimensionieren und zu bauen.
mehr »

Der Smart Citizens Workshop “Ressourcen teilen” hat in einer feinen Runde am 9. Juni im aspernIQ stattgefunden
mehr »