Feld- und Hoffest

Feld- und Hoffest 2015 - © Kleine Stadt Farm

VERANSTALTERIN:
DATUM:
UHRZEIT:
ORT:


Kleine Stadt Farm: Wir zeigen, was in Wien möglich ist
Einladung zum Feld- und Hoffest am 5. Juli 2015, 10.00 bis 20.00 Uhr
Wien – Urban Gardening ist angesagt? Endlich! Aber wir machen noch mehr: Urban Farming. Wir – Die Kleine Stadt Farm – ein Verband ökologisch sozialer Vereine und Initiativen des Gemeinwohls – schafft in Wien am Rande der Lobau neue Zugänge zu Mensch, Tier und Landwirtschaft. Wir erfüllen damit eine Sehnsucht vieler Menschen nach mehr Selbstbestimmung, mehr Unabhängigkeit in der Ernährung und einem Wiederentdecken der Natur in Gemeinsamkeit und Verbundenheit.
Wie das in der Großstadt geht, zeigen wir am Sonntag, 5. Juli ab 10.00 Uhr am Feld, Naufahrtweg 14, bei unserem großen Sommerfest. Mit dabei: Feldführungen, Kräuterwanderungen, Pferde, Esel und Hühner, die Fischfarm, Gutes & Gesundes aus eigener Produktion, Kunst & Kultur, Live-Musik, …
Wir freuen uns auf Ihren Besuch und sind für Rückfragen jederzeit erreichbar,
herzlichst, ihre Kleine Stadt Farm
Kontakt und detaillierte Infos zum Programm: Patricia Ermes +43 676 7938301



Labels für nachhaltige Produkte im Baumarkt und Möbelhandel 100% nachhaltige Produkte sind kaum vorhanden. Es gibt jedoch eine Vielzahl von Produkten im Handel, die bei bestimmten Kriterien erhebliche Fortschritte gegenüber konventionellen Produkten aufweisen.
mehr »

Das Klimasparbuch Wien ist ein Ratgeber- und Gutscheinbuch zum Klimaschutz im Alltag. Es beinhaltet praktische Tipps zum Energiesparen und den schonenden Umgang mit Ressourcen im Alltag.
mehr »

Vorbeischauen, schlau machen, mitreden! Das war das Motto am 9. Mai 2015 beim Smart Citizens Lab Marktplatz in der Seestadt.
mehr »