Zipcar


Zip car at downtown Washington DC - © "Zipcar DC 4996 03 2009" by Mariordo Mario Roberto Duran Ortiz - Own work. Licensed under CC BY 3.0 via Wikimedia Commons -





Zipcar ist ist ein standortgebundenes Carsharing.

Von 1997 bis 2011 war Denzel alleiniger Anbieter für Carsharing in Österreich. Die Denzel Mobility CarSharing GmbH wurde als Joint Venture der DENZEL Gruppe und der Mobility CarSharing Schweiz 2008 gegründet und ist heute ein wichtiger Carsharing-Anbieter in Österreich. Mit August 2012 erfolgte nach der Übernahme durch Zipcar Inc. die Änderung des Firmennamens in Zipcar Austria GmbH. Das Unternehmen bietet aktuell rund 200 Fahrzeuge in neun Preiskategorien an über 100 Standorten in Wien, Innsbruck, Salzburg, Graz sowie weiteren Städten zu stunden- und kilometerbasierten Tarifen an. Kooperationen mit öffentlichen Verkehrs-Anbietern wie zum Beispiel den ÖBB, den Wiener Linien und Betreibern öffentlicher Verkehrsmittel in den Bundesländern komplettieren das Mobilitätskonzept.

Quelle: Wikipedia



Siehe auch standortgebundenes carsharing.

Einen Preisvergleich findest Du hier: carsharing-vergleich.at



Voraussichtlich ab Herbst 2015 stehen Flächen im Madame d’Ora-Park für den Bau des Gemeinschaftsgartens zur Verfügung, ab dem Frühjahr 2016 soll der Garten dann für alle interessierten SeestädterInnen und auch AnrainerInnen aus dem Umfeld offen stehen
mehr »

Buchtipp: Solaranlagen Selbstbau Für alle SelfWoMen! Dieses Buch vermittelt die Grundlagen und praktische Tipps um solarthermische Anlagen selbst zu dimensionieren und zu bauen.
mehr »

Smart Meter sind eine Schlüsseltechnologie für die zukünftige Energieversorgung. Dennoch treffen sie bei Teilen der Bevölkerung eher auf Ablehnung und Skepsis. Diese ablehnende Haltung ist zum großen Teil durch die unzureichende Erklärung von Nutzen, Potenzialen und Risiken begründet. Mithilfe der im Projekt entwickelten „Erklärvideos“ zu Smart Metern, in denen wesentliche Aspekte dieser Technologie objektiv und fachlich fundiert dargestellt werden, sollen Bewusstseinsbildung und Akzeptanz für diese Technologie geschaffen werden.
mehr »