Smarte Wohnträume – Welche Wohnung ist die richtige für mich?


Glasfassade - © Inge Schrattenecker

Immer mehr smarte BürgerInnen berücksichtigen bei der Wohnungssuche neben Preis, Lage und Ausstattung auch nachhaltige Entscheidungskriterien wie „Komfort & Lebensqualität“, „Gesundheit“, „Umwelt & Ressourcen“. Die Berücksichtigung dieser Kriterien bringt den BewohnerInnen nicht nur persönliche Vorteile, sondern hat auch großen Einfluss auf das Erreichen von Umweltschutz- bzw. Energie- und Klimazielen.



Tool für den Wohnungsvergleich



Im Grünraum westlich des Sees, wo seit 2011 auf ökologische Art gebaut, Energie erzeugt sowie Obst und Gemüse angepflanzt wird, entsteht ab Sommer 2015 die vienna.
mehr »

Buchtipp: Solaranlagen Selbstbau Für alle SelfWoMen! Dieses Buch vermittelt die Grundlagen und praktische Tipps um solarthermische Anlagen selbst zu dimensionieren und zu bauen.
mehr »

Der Smart Citizens Workshop “Ressourcen teilen” hat in einer feinen Runde am 9. Juni im aspernIQ stattgefunden
mehr »